Trainer

Chen - Trainingscenterleiter

Ausgebildeter Krav Maga Instructor (Union)

SC - Instructor (Street Combatives)

SC - Unarmed Combatives Coach Certification

SC - Empty Hands Knife Defense/Coach Level 2 

SC - Weiterbildung Handhabung von Pfefferspray und Verteidigung im Auto


Zusatzqualifikationen

Blaugurt in BJJ (Allianz)

Yoga Lehrer (200 AYA)

Entspannungstherapeut/ -pädagoge (IEK)


Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“ 

- Berthold Brecht -


Im Rahmen meiner hauptberuflichen Tätigkeit als Rehabilitationslehrer für blinde und sehbehinderte Menschen in Orientierung und Mobilität sowie in lebenspraktischen Fähigkeiten, unterrichtete ich im Jahre 2005 eine Gruppe von Jugendlichen in Selbstverteidigung.

Hierbei stand zunächst der Aspekt im Vordergrund, Jugendliche trotz Ihres Handicaps eine Möglichkeit zu geben, im Bereich der Selbstverteidigung körperlich aktiv zu werden und sich im Ernstfall verteidigen zu können. 

Das Thema realistische Selbstverteidigung wurde zum Schwerpunkt meiner Arbeit und dabei wurde mir sehr schnell klar, dass Selbstverteidigung als Sport und Selbstverteidigung auf der Straße zweierlei Paar Stiefel sind, was mich zu Krav Maga Combatives brachte, das mich noch immer didaktisch und methodisch überzeugt.

Seit 2007/2008 unterrichte ich nun diese Art der Selbstverteidigung. Mein persönliches Anliegen ist es, die Teilnehmer/innen körperlich fit zu machen, sie an ihre persönlichen Grenzen führen und sie dabei individuell zu fördern und zu fordern.

Erst wenn man nicht mehr darüber nachdenkt, wie man sich verteidigt, sondern sich aus der Situation heraus individuell, intuitiv und intelligent zur Wehr setzt, beginnt Selbstverteidigung!

Im diesem Sinne: „Train Hard - Fight Easy!“


Lucas

Lucas hat bereits mit 14 Jahren angefangen bei mir Krav Maga zu trainieren. Seit über acht Jahren ist er nun dabei und aus unserem Team nicht mehr wegzudenken - ein echter Fels in der Brandung! 

2016 wurde er zum Coach SC Int'l für Street Combatives in folgenden Bereichen ernannt:

Unarmed Combatives

Empty Hands Knife Defense Level 1


Jens

Ich habe 2016 mit Krav Maga angefangen, weil ich einen Ausgleich zu meinem stressigen Job suchte. Nach einem schweren Motorradunfall in meiner Jugend musste ich erst wieder gehen lernen und hatte seid dem keinen richtigen Spaß mehr an Sport oder stumpf Pumpen gehen. Krav Maga SC fand ich sehr spannend, da es abwechslungsreich ist, man schnell Fortschritte sieht und es funktional aufgebaut ist. 

Das Training bei Chen hat mir mein Körpergefühl zurück gegeben, mich an meine Grenzen und weit darüber hinaus gebracht und ich hatte endlich wieder einen Weg meinen Kopf frei zu kriegen.

2018 habe ich meine Coach Qualifikation in SC Unarmed Combatatives gemacht und finde es toll mein Wissen weiter zu geben und Andere bei ihrer Entwicklung zu unterstützen.

Für mich ist es wichtig, dass man respektvoll mit seinen Trainingspartnern umgeht, Spaß zusammen hat und immer versucht ein Stück besser zu werden.

„Wenn das Leben mal schief läuft und man mit dem Rücken zur Wand steht ist es hilfreich zu wissen wie man da wieder raus kommt“

 


Unarmed Combatives

Combative Blade Strategies Level 1

Cross-Combat-Training Level 1